Erste Schritte mit Hövding App (Android)

1. Hövding App von Google Play herunterladen
Öffne Play Store auf Deinem Handy. Suche nach der Hövding-App, indem Du “hovding” in das Suchfeld eingibst. Tippe anschließend auf INSTALLIEREN.

2. Registrieren/Anmelden
Öffne die App und folge den Anweisungen, um Dich zu registrieren bzw. Dich mit einem bestehenden Konto anzumelden.

3. Verbindung zum Hövding 3 herstellen
Überprüfe, dass Bluetooth auf Deinem Handy aktiviert ist. Tippe auf Einstellungen > Verbundene Geräte > Verbindungseinstellungen > Bluetooth, schalte Bluetooth ein. Jetzt kannst Du Dich mit Deinem Hövding 3 verbinden, indem Du den Anweisungen in der Hövding-App folgst.

4. Benachrichtigungen und Standort
Die Hövding wird Dich nach der Erlaubnis für das Versenden von Benachrichtigungen und nach der Standortermittlung fragen. Wenn die App ordnungsgemäß funktionieren soll, musst Du sicherstellen, dass Du dies zulässt.

 

Erste Schritte mit Hövding App (iPhone)

1. Hövding App von App Store herunterladen
Öffne den App Store auf Deinem Handy. Suche nach der Hövding-App, indem Du “hovding” in das Suchfeld eingibst, tippe dann auf LADEN.

2. Registrieren/Anmelden
Öffne die App und folge den Anweisungen, um Dich zu registrieren bzw. Dich mit einem bestehenden Konto anzumelden.

3. Verbindung zu Deinem Hövding 3 herstellen
Überprüfe, dass Bluetooth auf Deinem Handy aktiviert ist. Tippe auf Einstellungen > Bluetooth, schalte Bluetooth ein. Jetzt kannst Du Dich mit Deinem Hövding 3 verbinden, indem Du den Anweisungen in der Hövding-App folgst.

4. Benachrichtigungen und Standort
Die Hövding wird Dich nach der Erlaubnis für das Versenden von Benachrichtigungen und nach der Standortermittlung fragen. Wenn die App ordnungsgemäß funktionieren soll, musst Du sicherstellen, dass Du dies zulässt.

(WICHTIG: Stelle sicher, dass Hövding immer die Erlaubnis hat auf Deinem Standort zuzugreifen, damit Deine Fahrten registriert und Deine Notfallkontakte bei einem Unfall benachrichtigt werden. Gehe hierfür auf Einstellungen > Hövding > Standort auf Deinem Smartphone und wähle Immer.)

Hövding’s Batterie entlädt sich zu schnell (Android)

Wenn sich die Batterie Deines Hövdings zu schnell entladen sollte, raten wir Dir die Bluetooth-Verbindung neu herzustellen. Dieser Schritt sollte auch durchgeführt werden, auch wenn Du Deinen Hövding nicht mit Deinem Smartphone verbunden hast. Bitte folge dazu den folgenden Schritten:

 

1. Aktiviere den Ruhemodus und lade Deinen Hövding
Halte den Multifunktionsknopf Deines Hövdings für fünf Sekunden gedrückt, bis die LED ausgegangen ist. Jetzt kannst Du Deinen Hövding laden. Nutze hierfür das mitgelieferte Kabel (oder ein anderes USB-C 2.0 Kabel). Zur Aufladung benutze bitte einen USB-Stecker und eine Steckdose. Lade Deinen Hövding so lange, bis an der hinteren LED ein grünes Licht durchgehend leuchtet. (Wir können leider nicht garantieren, dass die Batterie mit einem anderen Stecker/ Kabel korrekt geladen wird.)

Hinweis: Jetzt kannst Du Deinen Hövding wieder wie gewohnt nutzen. Prüfe bitte, ob dasBatterieproblem behoben ist. Falls nicht, bitten wir Dich mit den folgenden Schritten weiterzumachen.

Guide Hövding App: Hövding’s battery drains fast


2. Lade die Hövding App herunter (oder aktualisiere die App)
Öffne den PlayStore Deines Smartphones und suche nach „Hövding“. Gehe auf „Installieren“ oder „Aktualisieren“. (Solltest Du die aktuelle Version bereits installiert haben, gehe zu Schritt drei)

 

3. Erstelle Dein Profil
(Wenn Du bereits eingeloggt bist, gehe zu Schritt 4)

Öffne Deine Hövding App und gehe auf „Anmelden“. Erstelle Dein Profil mit Hilfe von Facebook, Google oder Deiner E-Mailadresse. Wenn Du Dein Profil mit Deiner Mailadresse anlegen möchtest, wird Dir ein Aktivierungslink zugeschickt. Nutze den Link und logge Dich in die App ein.


4. Verbinde Deinen Hövding
(Wenn Du Deinen Hövding bereits verbunden hast, gehe zu Schritt 5.)

Gehe auf „Erste Schritte“ und folgende den Instruktionen der App.


5. Uppgradera Hövdings firmware/mjukvara

(Wenn Du von der App nicht aufgefordert wirst, ist Deine Firmware bereits aktuell und Du kannst mit Schritt 6 weitermachen)

Gehe auf „Upgrade Firmware“ und starte das Upgrade. Halte Deinen Hövding währenddessen die ganze Zeit nahe an Deinem Smartphone. (Falls das Upgrade scheitert, versuche es bitte erneut. Sollte es nach mehrmaligem Versuchen nicht klappt, deinstalliere die Hövding App und gehe zurück zu Schritt 2).

          


6. Verbinde Deinen Hövding neu
Tippe auf das kleine Rädchen oben rechts. Entferne den Hövding von der App mit Hilfe des kleinen Mülleimers und bestätige dies mit „OK“.

      

Verbinde nun Deinen Hövding neu (siehe dazu Schritt 4).

 

7. Lade Deinen Hövding
Jetzt kannst Du Deinen Hövding laden. Nutze hierfür das mitgelieferte Kabel (oder ein anderes USB-C 2.0 Kabel). Zur Aufladung benutze bitte einen USB-Stecker und eine Steckdose. Lade Deinen Hövding so lange, bis an der hinteren LED ein grünes Licht durchgehend leuchtet. (Wir können leider nicht garantieren, dass die Batterie mit einem anderen Stecker/ Kabel korrekt geladen wird.)

Hinweis: Sollte sich die Batterie Deines Hövdings immer noch zu schnell entleeren, muss die Verbindung zu Deinem Hövding erneut getrennt werden. Hierzu verbinde Deinen Hövding mit der App (siehe Schritt 4) und entfernen oder verbinde Deinen Hövding neu (siehe Schritt 6).

Guide Hövding App: Hövding’s battery drains fast

Hövding’s Batterie entlädt sich zu schnell (iPhone)

Wenn sich die Batterie Deines Hövdings zu schnell entladen sollte, raten wir Dir die Bluetooth- Verbindung neu herzustellen. Dieser Schritt sollte auch durchgeführt werden, auch wenn Du Deinen Hövding nicht mit Deinem Smartphone verbunden hast. Bitte folge dazu den folgenden Schritten:

 

1. Aktiviere den Ruhemodus und lade Deinen Hövding
Halte den Multifunktionsknopf Deines Hövdings für fünf Sekunden gedrückt, bis die LED ausgegangen ist. Jetzt kannst Du Deinen Hövding laden. Nutze hierfür das mitgelieferte Kabel (oder ein anderes USB-C 2.0 Kabel). Zur Aufladung benutze bitte einen USB-Stecker und eine Steckdose. Lade Deinen Hövding so lange, bis an der hinteren LED ein grünes Licht durchgehend leuchtet. (Wir können leider nicht garantieren, dass die Batterie mit einem anderen Stecker/ Kabel korrekt geladen wird.)

Hinweis: Jetzt kannst Du Deinen Hövding wieder wie gewohnt nutzen. Prüfe bitte, ob das Batterieproblem behoben ist. Falls nicht, bitten wir Dich mit den folgenden Schritten weiterzumachen.

Guide Hövding App: Hövding’s battery drains fast


2. Lade die Hövding App herunter (oder aktualisiere die App)
Öffne den AppStore Deines Smartphones und suche nach „Hövding“. Gehe auf „Installieren“ oder
„Aktualisieren“. (Solltest Du die aktuelle Version bereits installiert haben, gehe zu Schritt drei.)

 

3. Erstelle Dein Profil
(Wenn Du bereits eingeloggt bist, gehe zu Schritt 4)

Öffne Deine Hövding App und gehe auf „Anmelden“. Erstelle Dein Profil mit Hilfe von Apple, Facebook, Google oder Deiner E-Mailadresse. Wenn Du Dein Profil mit Deiner Mailadresse anlegen möchtest, wird Dir ein Aktivierungslink zugeschickt. Nutze den Link und logge Dich in die App ein.

   


4. Verbinde Deinen Hövding
(Wenn Du Deinen Hövding bereits verbunden hast, gehe zu Schritt 5)

Gehe auf „Erste Schritte“ und folgende den Instruktionen der App.


5. Uppgradera Hövdings firmware/mjukvara

(Wenn Du von der App nicht aufgefordert wirst, ist Deine Firmware bereits aktuell und Du kannst mit Schritt 6 weitermachen.)

Gehe auf „Upgrade Firmware“ und starte das Upgrade. Halte Deinen Hövding währenddessen die ganze Zeit nahe an Deinem Smartphone. (Falls das Upgrade scheitert, versuche es bitte erneut. Sollte es nach mehrmaligem Versuchen nicht klappt, deinstalliere die Hövding App und gehe zurück zu Schritt 2.)

          


6. Verbinde Deinen Hövding neu
Tippe auf das kleine Rädchen oben rechts. Entferne den Hövding von der App mit Hilfe des kleinen Mülleimers und bestätige dies mit „OK“.

      

 

Öffne nun die Einstellungen der App in Deinem Smartphone. Suche nach dem Gerätenamen Deines Hövdings (z.B. „HOVD_“ oder „PAIR_“). Gehe auf das (i) neben dem Namen und wähle „Dieses Gerät ignorieren“.

      

 

Verbinde nun Deinen Hövding neu (siehe dazu Schritt 4).

 

7. Lade Deinen Hövding
Jetzt kannst Du Deinen Hövding laden. Nutze hierfür das mitgelieferte Kabel (oder ein anderes USB-C 2.0 Kabel). Zur Aufladung benutze bitte einen USB-Stecker und eine Steckdose. Lade Deinen Hövding so lange, bis an der hinteren LED ein grünes Licht durchgehend leuchtet. (Wir können leider nicht garantieren, dass die Batterie mit einem anderen Stecker/ Kabel korrekt geladen wird.)

Hinweis: Sollte sich die Batterie Deines Hövdings immer noch zu schnell entleeren, muss die Verbindung zu Deinem Hövding erneut getrennt werden. Hierzu verbinde Deinen Hövding mit der App (siehe Schritt 4) und entfernen oder verbinde Deinen Hövding neu (siehe Schritt 6).

Guide Hövding App: Hövding’s battery drains fast

Hövding verbindet sich beim Einrichten nicht mit der App (Android)

1. Stelle sicher, dass Bluetooth auf Deinem Smartphone aktiviert ist
Gehe auf Einstellungen > Verbundene Geräte > Verbindungseinstellungen > Bluetooth, schalte Bluetooth ein.

2. Entferne alle Hövding 3, die bereits mit Deinem Smartphone verbunden waren
Gehe zu Einstellungen > Verbundene Geräte und suche nach einem Gerätenamen, der mit “HOVD_” beginnt. Gehe auf Einstellungen neben dem Gerätenamen und tippe auf entfernen.
(BEACHTE: Du kannst auch unter Einstellungen > Verbundene Geräte > Zuvor verbundene Geräte nach dem Gerätenamen suchen)

3. Starte die Hövding App neu und stelle die Verbindung zu Deinem Hövding 3 her
Schließe die Hövding-App vollständig und öffne sie anschließend erneut. Folge den Anweisungen in der App.

Wenn noch immer keine Verbindung aufgebaut werden kann:

Schalte Bluetooth auf Deinem Handy “aus/ein”
Tippe auf Einstellungen > Verbundene Geräte > Verbindungseinstellungen > Bluetooth, schalte Bluetooth aus und anschließend wieder ein. (Hierdurch lassen sich normalerweise kleinere Verbindungsprobleme lösen)

Starte Dein Smartphone neu
Durch das Aus- und anschließende Wiedereinschalten Deines Handys werden in der Regel die meisten Verbindungsprobleme gelöst.

 

Hövding verbindet sich beim Einrichten nicht mit der App (iPhone)

1. Stelle sicher, dass Bluetooth auf Deinem Handy aktiviert ist
Tippe auf Einstellungen > Bluetooth, schalte Bluetooth ein.

2. Entferne alle Hövdings, die bereits mit Deinem Handy verbunden waren
Tippe auf Einstellungen > Bluetooth und suche nach einem Gerätenamen, der mit “HOVD_” beginnt. Tippe auf ® neben dem Gerätenamen, anschließend auf Dieses Gerät ignorieren.

3. Starte die Hövding App neu und stelle die Verbindung zu Deinem Hövding 3 her
Schließe die Hövding App vollständig und öffne sie anschließend erneut. Folge den Anweisungen in der App.

Wenn noch immer keine Verbindung aufgebaut werden kann:

Schalte Bluetooth auf Deinem Handy “aus/ein”
Tippe auf Einstellungen >  Bluetooth, schalte Bluetooth aus und anschließend wieder ein. (Hierdurch lassen sich normalerweise kleinere Verbindungsprobleme lösen)

Starte Dein Handy neu
Durch das Aus- und anschließende Wiedereinschalten deines Handys werden in der Regel die meisten Verbindungsprobleme gelöst.

Touren werden nicht registriert (Android)

Damit deine Touren registriert werden können, muss in der Hövding-App die Benachrichtigung ‘channel_hovding’ auf deinem Smartphone laufen. Die App benötigt außerdem die Erlaubnis, auf deinen Standort zuzugreifen und deine Tourendaten freizugeben. Bitte folge hierzu den untenstehenden Anweisungen. (Je nach Modell und Android-Version können die Einstellungen des Smartphones leicht von dieser Anleitung abweichen.)


1. Hövdings Verbindung prüfen
Öffne die Hövding-App. Vergewissere dich, dass dein Hövding mit deinem Smartphone verbunden ist und dass der Status auf dem Hauptbildschirm der App angezeigt wird.

Hövding App guide: Trips are not being registered


2. Einstellungen und Berechtigungen für die Hövding-App prüfen
(2.1)Tippe in der Menüleiste auf Mehr. Tippe auf App-Einstellungen, anschließend auf Datenfreigabe. Stelle sicher, dass Standort auf EIN geschaltet ist und tippe anschließend auf Fertig.

Hövding App guide: Trips are not being registered


(2.2)
Tippe auf Zu Einstellungen gehen und dann auf Benachrichtigungen. Stelle sicher, dass Benachrichtigungen anzeigen und channel_hovding auf EIN geschaltet sind. Tippe auf den Pfeil oben links, um zurückzugehen.

Hövding App guide: Trips are not being registered


(2.3)
Tippe auf Mobile Daten & Wi-Fi, und stelle sicher, dass Hintergrunddaten auf EIN geschaltet ist. Tippe auf den Pfeil oben links, um zurückzugehen.

Hövding App guide: Trips are not being registered


(2.4)
Tippe auf Berechtigungen und dann auf Standort. Tippe auf Nur bei Anwendung der App erlauben.

Hövding App guide: Trips are not being registered


3. Standorteinstellungen prüfen

Öffne die Einstellungen-App. Tippe auf Standort, und stelle sicher, dass Standort freigeben auf EIN geschaltet ist.

Hövding App guide: Trips are not being registered


4. Stelle sicher, dass ‘channel_hovding’ läuft

Die Benachrichtigung ‘channel_hovding’ muss auf deinem Handy während deiner Fahrten laufen (in der Statusleiste wird ein Hövding-Symbol angezeigt). Öffne die Hövding-App, wenn das Symbol nicht erscheint – ‘channel_hovding’ wird gestartet und das Symbol erscheint.

HINWEIS: Trage dein Handy bei dir, wenn du mit Hövding Fahrrad fährst. Überprüfe anschließend, ob die Fahrt in der App registriert wurde.

Hövding App guide: Trips are not being registered

Touren werden nicht registriert (iPhone)

Damit deine Touren registriert werden können, muss die Hövding-App auf deinem iPhone geöffnet sein (oder im Hintergrund laufen). Die App benötigt außerdem die Erlaubnis, auf deinen Standort zuzugreifen und deine Tourendaten freizugeben. Bitte folge hierzu den untenstehenden Anweisungen. (Je nach Modell und iOS-Version können die Einstellungen des Smartphones leicht von dieser Anleitung abweichen.)


1. Hövdings Verbindung prüfe

Öffne die Hövding-App. Vergewissere dich, dass dein Hövding mit deinem Smartphone verbunden ist und dass der Status auf dem Hauptbildschirm der App angezeigt wird.

Hövding App guide: Trips are not being registered


2. Einstellungen und Berechtigungen für die Hövding-App prüfen
(2.1)
Tippe in der Menüleiste auf Mehr. Tippe auf App-Einstellungen, anschließend auf Datenfreigabe. Stelle sicher, dass Standort auf EIN geschaltet ist und tippe anschließend auf Speichern.

Hövding App guide: Trips are not being registered


(2.2)
Tippe auf Zu Einstellungen gehen und stelle sicher, dass BluetoothAktualisierung im Hintergrund und Mobile Daten auf EIN geschaltet sind.

Hövding App guide: Trips are not being registered


(2.3)
Tippe auf Standort und anschließend auf Immer – dies ist erforderlich, damit die App Reisen registrieren kann, während sie im Hintergrund läuft. Stellen Sie sicher, dass Genauer Standort Location auf EIN geschaltet ist, wenn die Option angezeigt wird.

Hövding App guide: Trips are not being registered


3. Stelle sicher, dass die Hövding-App läuft
Die Hövding-App muss während der Fahrten auf dem Smartphone geöffnet sein (oder im Hintergrund laufen). Wenn du das Schließen der Hövding-App erzwingst, musst du sie wieder öffnen, damit deine Fahrten registriert werden können.

HINWEIS: Trage dein Handy bei dir, wenn du mit Hövding Fahrrad fährst. Überprüfe anschließend, ob die Fahrt in der App registriert wurde.

Hövding App guide: Trips are not being registered

Firmware-Upgrade schlägt auch nach mehreren Versuchen fehl (Android)

1. Entfernen Sie die Kopplung Ihres Hövding mit Ihrem Telefon.
Gehen Sie zu: Einstellungen › Verbundene Geräte und suchen Sie nach einem Gerätenamen, der mit „HOVD_“ beginnt. Tippen Sie auf Einstellungen neben dem Gerätenamen, anschließend auf Entfernen.
(HINWEIS: Sie können auch nach dem Gerät suchen unter Einstellungen – Verbundene Geräte – Zuvor verbundene Geräte.)

2. Deinstallieren Sie die Hövding-App.

3. Installieren Sie die neueste Version der Hövding-App im App Store.

4. Öffnen Sie die Hövding-App, melden Sie sich an und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

 

Firmware-Upgrade schlägt auch nach mehreren Versuchen fehl (iPhone)

1. Entfernen Sie die Kopplung Ihres Hövding mit Ihrem Telefon.
Gehen Sie zu: Einstellungen › Bluetooth und suchen Sie nach einem Gerätenamen, der mit „HOVD_“ beginnt. Tippen Sie auf ⓘ neben dem Gerätenamen, und anschließend auf Dieses Gerät ignorieren.

2. Deinstallieren Sie die Hövding-App.

3. Installieren Sie die neueste Version der Hövding-App im App Store.

4. Öffnen Sie die Hövding-App, melden Sie sich an und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.