← Zurück

Fehler bei der Firmware-Aktualisierung (Android)

Hövding’s Firmware muss gelegentlich aktualisiert werden, um weiterhin mit der Hövding App arbeiten zu können. Diese Upgrades sind NICHT notwendig, damit Hövding dich beim Radfahren schützt. Wenn es nicht gelingt, den Aktualisierungsvorgang abzuschließen, befolge Sie bitte die folgenden Anweisungen.


1. Hövding an ein Ladegerät anschließen

Schließen Sie Hövding mit dem mitgelieferten Kabel (oder einem gleichwertigen USB-C 2.0-Kabel) und einem externen USB-Ladegerät an eine Wandsteckdose an.

Hövding App guide: Firmware update fails


2. Aktualisierung starten

Stelle sicher, dass Hövding während des Aktualisierungsvorgangs in der Nähe des Handys ist. Tippe auf Upgrade und dann auf Upgrade starten. (Das Upgrade kann mehrere Minuten dauern – wenn das Update gestartet wurde, dieses aber nicht weiter kommt, warte 5 Minuten, bevor Du den Vorgang abbrichst).

HINWEIS: Wenn das Upgrade aus irgendeinem Grund nicht startet oder auf halbem Weg stecken bleibt oder fehlschlägt – fahre mit Schritt 3 fort.

Hövding App guide: Firmware update fails


3. Verbindung mit Hövding zurücksetzen

Trenne Hövding vom Ladegerät und halte die Multifunktionsknopf Deines Hövding 3 Sekunden lang gedrückt – ein Ton wird abgespielt und die Back-LED wechselt zwischen Grün und Rot. Warte 1 Minute, bis die Back-LED erlischt – die Verbindung ist nun zurückgesetzt.

Hövding App guide: Firmware update fails


4. Neuer Aktualisierungsversuche

Schließe den Hövding wieder an das Ladegerät an und tippe auf Upgrade starten. (Es können mehrere Versuche erforderlich sein).

HINWEIS: Sollte das Upgrade weiterhin fehlschlagen – versuche das Upgrade von Hövding mit einem anderen Handy, wenn möglich.

Hövding App guide: Firmware update fails


Letzte Aktualisierung: 02.12.2020